Du... 

  • hast einen guten Realschulabschluss, Fachhochschulreife, Abitur oder einen Abschluss an einer kaufmännischen Berufs- bzw. Wirtschaftsfachschule.
  • zeigst gute Leistungen in Mathematik (z.B. Prozent- oder Zinsrechnung), Deutsch und Englisch.
  • besitzt die Fähigkeit, wirtschaftliche Zusammenhänge zu erkennen.
  • hast Spaß am Umgang mit dem PC.
  • bist teamfähig, aufgeschlossen und verantwortungsbewusst.
  • zeigst Eigeninitiative und Kreativität.
  • besitzt gute Umgangsformen und eine adäquate schriftliche und mündliche Ausdrucksweise
     
Gestalte deine Zukunft - merck-ausbildung.de
 

Theoretische Ausbildung

Während deiner Ausbildung besuchst du die Berufsschule. Ergänzend zum Berufsschulunterricht finden in der Ausbildungsabteilung Trainings zu folgenden Themen statt:
  • Wirtschaftsenglisch
  • Logistiktage
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Unternehmensplanspiel
  • Teamtraining
  • u. v. m.

Sehr guten Auszubildenden bieten wir die Möglichkeit eines befristeten Einsatzes in einer der Tochtergesellschaften während der Ausbildung.

Zudem gibt es noch die Option in übergreifenden Projekten zu arbeiten.
 

Praktische Ausbildung

Die praktischen Erfahrungen erhältst du durch Betriebseinsätze in verschiedenen Abteilungen:
  • Einkauf
  • Disposition und Betriebslogistik
  • Kundenbetreuung
  • Marketing und Vertrieb
  • Geschäftsbuchhaltung
  • Rechnungswesen und Controlling
  • Personalwesen
In den Betriebseinsätzen wirst du von einer erfahrenen Fachkraft betreut.
 

Erfahrungsbericht

„Schon gegen Ende meiner Schulzeit wusste ich, dass ich eine Ausbildung als Industriekaufmann in einem großen Unternehmen absolvieren möchte. In diesem Beruf sah ich die perfekte Verbindung zwischen meinen Stärken in Mathematik und Deutsch und meinen privaten Interessen wie Umgang mit Menschen, Spaß an Kommunikation und neuen Kulturen. Außerdem wollte ich während der Ausbildung noch prüfen, ob ich später eher im Bereich Marketing oder im Personalwesen arbeiten möchte oder ob nicht doch die faszinierende Welt der globalen Logistik meine Zukunft bestimmen wird. Genau aus diesen Gründen entschied ich mich für den internationalen Konzern Merck.

Im Rahmen der dualen Berufsausbildung besuchen wir immer wochenweise eine Berufsschule. Darüber hinaus erhalten wir auch bei Merck noch internen Unterricht durch professionelle Trainer und unsere Ausbilder. Hierbei stehen vor allem Themen zur Persönlichkeit oder dem Arbeiten im Team im Mittelpunkt. Gerade diese Kurse machen mir immer besonders viel Spaß, da ich hier viel über mich selbst und meine Mitmenschen erfahre.

Innerhalb der Praxiseinsätze lerne ich unterschiedliche Bereiche und Tätigkeiten kennen und arbeite mit vielen verschiedenen Kollegen zusammen. Neben den spannenden fachlichen Einblicken habe ich so auch schon zahlreiche Kontakte geknüpft, , die mir sicherlich später im Unternehmen auch einmal weiterhelfen können. Besonders gefällt mir an den Praxiseinsätzen, dass mir schon als Auszubildender sehr anspruchsvolle Aufgaben übertragen werden und ich sehr eigenverantwortlich arbeiten kann.

Im zweiten Jahr meiner Ausbildung durfte ich einen Einsatz in einer Tochtergesellschaft in Italien absolvieren und begleitete dort für das Rechnungswesen eine lokale Projekteinführung. Diese Erfahrung hat mich sehr geprägt und auch persönlich bin ich viel selbstständiger geworden.

Nach meiner Ausbildung werde ich auf jeden Fall bei Merck bleiben und strebe ein berufsbegleitendes Studium an der Hochschule in Darmstadt an. Ich bin gespannt, wo mich dann mein Weg bei Merck noch alles hinführen wird…..“
 

Ausbildungsdauer

mit Realschulabschluss: 3 Jahre

mit Hochschulreife: 2 ½ Jahre

Bei guten betrieblichen und schulischen Leistungen ist eine Verkürzung der Ausbildungszeit möglich.
 

Nach der Ausbildung...

kannst du als Industriekauffrau/-mann vielfältige Aufgaben im Bereich der kaufmännischen Sachbearbeitung übernehmen.
 

Wenn Du Dich bewerben möchtest,

dann bietet sich die elektronische Bewerbung über den Button "Bewirb dich jetzt!" in unserem Jobportal an.

Für die Onlinebewerbung müssen alle Unterlagen (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, die letzten beiden Schulzeugnisse) in eingescannter Form vorliegen.

Bei Rückfragen wende dich bitte an die HR4You Direct,
Telefon: +49 6151 72-53880.