Du... 

  • hast einen guten Realschulabschluss, Fachhochschulreife oder Abitur.
  • besitzt gutes technisches Verständnis
  • hast handwerkliche Fertigkeit
  • interessierst dich für Mathematik, Physik und Chemie
  • hast eine gute Beobachtungsvermögen.
  • besitzt Konzentrationsfähigkeit
  • hast ein gutes Kommunikationsvermögen
  • bist zu abstraktem und logischem Denken fähig.

Gestalte deine Zukunft - come2merck.de
 

Berufsbeschreibung

Physiklaboranten führen mit physikalischen, elektronischen, optischen und mechanischen Geräten verschiedenartige physikalische Untersuchungen und Experimente durch. Sie bauen die notwendigen Apparaturen für solche Versuche und Tests auf und bauen selber kleine Zusatzgeräte nach Angaben, Vorlagen oder Schaltschemata. Physiklaboranten führen die Tests durch, protokollieren und zeichnen die Messergebnisse auf. Ebenso gehört das Warten und Reinigen der Geräte zu ihren Aufgaben.

Arbeitsort können sein: Forschungslabore (Industrie oder Hochschule), Entwicklungsabteilungen, Produktionsabteilungen, Kontroll-Labore oder Prüfanstalten. Je nach Tätigkeitsbereich sind die Aufgaben unterschiedlich.
 

Ausbildungsdauer

3 ½ Jahre
 

Wenn Du Dich bewerben möchtest,

dann bietet sich die elektronische Bewerbung über den Button "Bewirb dich jetzt!" in unserem Jobportal an.

Bei Rückfragen wende dich bitte an die HR4You Direct
Telefon: +49 6151 72-53880.